Urlaubsfeeling ohne Urlaub oder besser Strandkorb ohne Strand…?

Wie kann man seine Mittagspause oder die Abendstunden besser verbringen als in einem Strandkorb ;-), soviel fällt mir zumindest auf der eigenen Terrasse nicht ein… Auch wenn der Ausblick in den Garten noch mit viel Arbeit verbunden ist. Das „Schöne“ daran ist ja stets, wir machen es für uns 🙂

da freut man sich ja schon fast auf die Abendstunden bei den schönen Außenlampen…

Die Woche konnten wir die restlichen Bahnen Maulwurfgitter verlegen, sodass nun der Mutterboden weiter verteilt und anschließend gerade gemacht werden muss. Eigentlich wollte ich das schon Anfang der Woche schaffen, aber der liebe Wettergott war nicht ganz so gnädig. Nach den üppigen Regenfällen, war es einfach zu matschig um wirklich was zu schaffen… Am Montag haben wir den Tipp bekommen, dass man die Boden sehr gut gerade bekommt, wenn man diesen mit einer umgedrehten Europalette abzieht. Das machen wohl öfters auch GaLa-Bauer und im Prinzip ist es ähnlich wie auf einem Tennisplatz. Nachdem wir gestern einen Testlauf gestartet hatten, werden wir heute das ganze wohl mit einem Richtscheid vollziehen. Ist äußerst anstrengend auf der Fläche.

eine Fräse kann schon anstrengend sein…

Dank der tollen Unterstützung von Sarah, Steffen und Klaus haben wir gestern wirklich sehr viel geschafft und wenn alles weiterhin so läuft, können wir morgen oder Sonntag endlich die Rasensamen ausbringen…

na das sieht doch schon nach was aus… so langsam wird es wieder 🙂

Was mir die letzten Tage/Wochen extrem aufgefallen ist, wenn man etwas im Haus/Garten zu tun hat, könnte der Tag auch ruhig 36 Stunden haben… Zumindest wenn man bis nachmittags arbeiten muss und kein Urlaub hat. Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. Ruckzuck 21:00/22:00 Uhr mit Gießen und aufräumen…

Schönes Wochenende 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s