Die ersten Terrassenplatten liegen…

Am Samstag hieß es Arbeitseinsatz für alle man(n)… Wie gewohnt rückten die Verputzer pünktlich um 07:00 Uhr an und fingen an unser Carport einzupacken. Zunächst wurden Putzträgerplatten angeklebt und später dann die erste Schicht Putz aufgetragen. Wenig später tauchten die Terrassenbauer auf und waren auch gleich fleißig dabei. Nach kurzen Austausch wurde der Fehler mit der um 0,40 m zu kurzen Seite eingesehen und angepasst.

Pünktlich zum Start der Arbeiten sind auch unsere vier Rotschwänzchen ausgeflogen und die Türen können wieder geschlossen werden 😉

na wer findet die kleinen Piepmätze..?
In unseren Raffstores kann man sich gut vor dem Regen schützen…

Zwischen beiden Gewerken hat sich der Bauherr seiner Lieblingsbeschäftigung gewidmet und Muttererde abgetragen/aufgebracht. Da wir nun die finale Höhe unserer Terrasse haben, wird jetzt die Höhe angepasst, sodass wir anschließend kein großes Gefälle im Garten haben.

also wenn das mit der passenden Fuge aus dem Haus so sein sollte, nicht schlecht… 😉

Am Sonntag hat sich der Bauherr nun auch endlich um seinen Gasgrill gekümmert und aufgebaut. Jetzt muss nun noch die Terrasse fertig werden, dass der Grill auch eingeweiht werden kann. Die Edelstahlkanten können schon ganz scharf sein… Typisch Micha 😉

Am kommenden Freitag und Samstag werden beide Bautrupps nochmal anrücken und die Terrasse und das Carport fertigstellen… 🙂 Die ersten Ergebnisse können sich aber schon sehen lassen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s