Bauanzeige ist eingereicht

So am letzten Freitag konnten wir nun endlich unsere Bauanzeige beim Landkreis einreichen.

Unser Bauträger konnte lange keine Höhenplanung anfertigen, da ein relativ großer Erdhaufen auf dem Grundstück vorhanden war. Nach mehrmaligen Hinweis hat aber die Firma, die mit den Erschließungsarbeiten vertraut wurde, den Hügel vor Ostern versetzt und teilweise auf den Grundstücken verteilt. Sprich der Bagger dürfte anreisen.

Vor unserem Bauvorhaben sind noch zwei andere Kunden bei unserem Bauträger an der Reihe. Anschließend wird dann bei uns angefangen und der erste Spaten- bzw. Baggerstich soll Anfang Juni beginnen 😉 Ist wirklich gar nicht mehr so lange hin, wenn man mal kritisch auf den Kalender schaut 🙂

Wir haben jetzt noch eine Bemusterungsliste mit entsprechenden Prioritäten erhalten, um kurzfristig vor Baubeginn noch das ein oder andere zu entscheiden. Beispielsweise den Klinker, Kaminaufbau, Dachpfannen etc.. Im Grunde wissen wir schon ungefähr was wir wollen, aber bekanntlich steckt der Teufel im Detail.

Der Besuch im Baugebiet lohnt sich dennoch jetzt schon für uns, denn unser Nachbar hat bereits mit den Bauarbeiten begonnen und es gesellen sich diverse Bauvorhaben dazu. Aktuell würde ich schätzen, dass ca. 10 der 70 Grundstücke mit den Bau bzw. den Vorbereitungen begonnen haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s